Chronologie des Projekts

Anfang 2014

INES wird gegründet


Mitte 2014

Kooperationsbeginn mit dem Team URC-INES der Universität Regensburg


Ende 2014

Basis MGML-Workshop in Illeret mit Ruth Würzle

Beginn der Materialentwicklung einer ersten Daasanach Lernleiter auf Grundlage der deutschen Buchstabenberge


Anfang 2015

Aufbau-MGML-Workshop für das INES Team in Illeret mit Theresa Schaller (zuvor Stamm) und Ruth Würzle

Materialentwicklung Zahlenaufbau und kulturelle Adaption der Aktivitäten für den Schriftspracherwerb

Erprobung bereits konzipierter Lernmaterialien mit Kindern und Überarbeitung

Zweiter Basis MGML-Workshop für interessierte staatliche Lehrer und neue INES Mitarbeiter in Illeret mit Theresa Schaller und Ruth Würzle

MGMLWorkshop zur Lehrerpersönlichkeit und Raumstruktur in Aiy’beete, Illolo und Nang‘olei mit Volontär Philipp Laurer


Mitte 2015

Daasanach-Frauen bei der Materialerstellung

Unterstützung des Materialproduktionsteams in Illeret durch junge Daasanach-Frauen – Herstellung aus Draht, Perlen, Pappe und Holz

Workshop Materialentwicklung

Weiterentwicklung der Daasanach Lernleiter und Erarbeitung mehrerer Mathematik-Milestones für den Zahlenaufbau in Illeret und Regensburg

Aktivitätstraining in Illeret mit einer ersten Introduction Lernleiter – einer Adaption der in Würzburg entwickelten Vorschulaktivitäten für den indischen Kontext

Festlegung Design Aktivitätskarten


Ende 2015

Herstellung erster Prototypen für die Esel-Transporttaschen für den Materialtransport der mobilen Schulen


Anfang 2016

Vervielfältigung von Version 0 der Daasanach und Introduction Lernleitern

Qualitätskontrollen von Materialien und Aktivitätskarten

Aufnahme traditioneller Daasanach-Lieder und neu entwickelter Lernlieder in der Kirche gemeinsam mit dem Kirchenchor

Aufnahme von Daasanach-Geschichten, um sie später auch als Audiodateien im Lernarrangement zu verwenden

Das  INES-Team in Illeret


Mitte 2016

Einstellung von Edwin Changamu als pädagogischer Leiter in Illeret

Erstes Leitungstraining nach Konzepten von Antonie Höldrich durch die Projektmitarbeiterinnen Ruth Würzle und Theresa Schaller vor Ort

Weitere Überarbeitungen des Daasanach-Lernleiterkonzepts nach Pilotierungserfahrungen der Buchstabenberge in Deutschland

Eröffnung der ersten Modellschule auf dem Campus zur Grundbildung der Materialherstellerinnen

mobile Schule unter dem Baum

Vorstellung bisher erstellter Lernmaterialien einer ersten Fora, die sich bei Pater Florian OSB für eine mobile Schule mit mobilem Lehrer beworben hat

Eselbepackungstest in und mit der Fora


Ende 2016

Herstellung der ersten fertigen Materialien der Daasanach Lernleiter (Phase 1 und 2 von insgesamt 4)

Erarbeitung Schulkonzept mobiler Schulen durch Dr. Lichtinger, Theresa Schaller, Ruth Würzle und Antonie Höldrich


Anfang 2017

Qualitätskontrollen und Checklisten für die ersten hergestellten Daasanach Lernmaterialien mit Ruth Würzle

Einweisung neue Arbeiter im INES Team durch Edwin Changamu

Weiterführung Leadership-Training mit Edwin Changamu durch Ruth Würzle und Theresa Schaller

Differenzierte Einführung der Campuslehrer, Bonaya Yierar, und Mary Nabul in die Aktivitäten

Befragung der Daasanach zu ihren Schul- und Lehrervorstellungen durch Theresa Schaller als Grundlage für das in Regensburg zu entwickelnde Lehrertraining


Mitte 2017

Fertigstellung der Introduction-Lernleiter und ihre Materialien

Bastel- und Nähtag in Regensburg zur Unterstützung des INES Teams in Illeret

Danke an alle Helfer!

Start des Lehrertrainings (konzeptionelle Entwicklung des ersten Moduls durch Antonie Höldrich und das URC-INES Team)

Eröffnung einer Modellschule auf dem Campus in der 15 Mädchen zwei Wochen lang mit Lernleitern lernen

Übernahme erster kleinerer Lehrertätigkeiten durch die angehenden Lehrer Joshua Esho, Jeremiah Tete und Joshua Asich

Schüler, angehende Lehrer und das INES Team lernen gemeinsam von- und miteinander

Qualitätskontrolle und Checklisten für die hergestellten Daasanach Lernmaterialien mit Caroline Kirr


Ende 2017